Lavera
Lavera

Laverana Naturkosmetik, ein Unternehmen mit einer beispielhaften Erfolgsgeschichte, die auf dem persönlichen Schicksal von Thomas Haase beruht. Weil Thomas Haase seit seiner Kindheit an Neurodermitis litt, beschäftigte er sich schon früh mit alternativer Hautpflege, denn handelsübliche Kosmetikprodukte konnte er nicht verwenden. Als ganzheitlichen Ansatz begann er, selbst Pflanzen anzubauen und Rezepturen zu entwickeln: Naturkosmetik, die seiner – aber auch der Haut vieler anderer Menschen helfen sollte. Im Team mit Geschäftsführerin Klara Ahlers, die seit mehr als 20 Jahren in dem Unternehmen tätig ist, entstanden die Naturkosmetiklinien ‚lavera’ und LAVERÉ’ - Produkte, die seit 1992 von Öko-Test bereits etliche Male ausgezeichnet wurden.

Qualität und Innovation

Seit 23 Jahren setzt die laverana Trends und entwickelt mit Erfolg den Markt für echte Naturkosmetik. Erfolg bedeutet für das Unternehmen mit seinen knapp 250 Mitarbeitern, wenn die Konzepte aufgehen und die Kosmetik- und Markenwelten weltweit Zuspruch finden. Ziel des Unternehmens ist die Demokratisierung von Naturkosmetik – alle Verbraucher sollen die Möglichkeit haben, sich mit echter Naturkosmetik zu pflegen. Somit steht die aktive Marktgestaltung im Fokus des Unternehmens seit seiner Gründung im Jahr 1987.

Link zur Homepage

Zurück